Menu

Mode & Accessories


über mich

Mode & Accessories

Hey ihr Lieben. Ich heiße euch herzlich willkommen auf meinem Blog. Viele Frauen, aber auch Männer, teilen die Leidenschaft über die ich hier berichten möchte, Stoffe, Farben, Eleganz. Ganz klar: hier geht es um Mode und Accessories aller erdenklicher Art. Als leidenschaftliche(r) Modeliebhaber(in) möchte ich meine Liebe zur Mode mit Gleichgesinnten teilen. Auf meinem Blog werdet ihr immer von allen (neuen und alten) Trends erfahren, wir tauschen uns aus über jede Art von Mode und Accessoires. Begleitet mich auf meinem Weg, die virtuelle Welt noch ein bisschen mit Mode zu beschmücken und freut euch immer auf interessante News aus der Modewelt.

letzte Posts

Vereinsfahnen
26 Juni 2018

Fahnen sind Instrumente zur Kommunikation. Mit ihr

Lederhosen Onlineshop
17 April 2018

Interessenten, die nach hochwertigen Trachten such

Second Hand Kleidung
24 Oktober 2017

Second Hand Kleidung – Aus alt mach neu! In der he

Fußball Hallenschuhe kaufen
24 Oktober 2017

Es ist ein weitverbreitetes Klischee, dass Männer

Second Hand Kleidung

Second Hand Kleidung – Aus alt mach neu!

In der heutigen Konsumgesellschaft neigen wir dazu, alles neu zu kaufen. Oft landen die gekauften Teile dann aber schnell in den Untiefen unserer Kleiderschränke und fristen dort ihr trauriges Dasein, ohne jemals wieder das Tageslicht zu sehen. Das ist nicht nur rausgeworfenes Geld, sondern auch Ressourcenverschwendung.   

Für viele spielt das Thema „Second Hand" daher kaum eine Rolle – wollen wir doch immer nach Möglichkeit alles neu, immer dem aktuellsten Trend entsprechend und dennoch möglichst preisgünstig. Dabei versteckt sich hinter dem Begriff „Second Hand" viel mehr, als man im ersten Augenblick meinen mag.   

Die Vorteile von Second Hand Mode

Zum einen ist Second Hand Kleidung meist deutlich preiswerter als Neuware. Gerade bei einem begrenzten Budget lässt sich hier enorm sparen. Zum anderen bekommt man schon für sehr wenig Geld mehrere Kleidungsstücke. Gerade beim Einkleiden von Kindern ist das sehr praktisch. Dazu kommt, dass die Artikel – insbesondere Kinderkleidung - oft kaum getragen und daher in einem guten, teilweise sogar neuwertigen Zustand ist.

Auch unserer Gesundheit kommt gebrauchte Kleidung zugute – sind bedenkliche Chemikalien und Schadstoffe durch vorheriges Waschen doch meist schon entfernt. Mit ihrem Kauf von gebrauchter Kleidung leisten Sie einen nachhaltigen Beitrag zum Umweltschutz: wird weniger produziert, sinken auch die oft schädlichen Umwelteinflüsse der Produktionen. Gleichzeitig gibt es weniger alte Kleidung zu entsorgen und es werden weniger Schadstoffe zum Beispiel durch das Verbrennen von Kunstfastermaterialien in unsere Umlaufbahn befördert.

Second Hand Kleidung – ein Muss nicht nur für Vintage-Fans  

Wer hat nicht als Kind in Mamas oder Omas alten Klamotten auf dem Dachboden gespielt und sich dabei in andere Zeiten und Dimensionen gezaubert? Gerade für Fans von Vintage-Kleidung stellen Second Hand Läden, wie die Gutiu Nikolaus GmbH, ein wahres Paradies dar. Hier findet man im besten Fall nicht nur wahre Designer-Schätze zu unschlagbaren Preisen, sondern oft auch Kleidung aus längst vergangenen Zeiten – günstig, original und oft in einem sehr guten Zustand. Und besitzt so ein originales 60er-Jahre Kleid nicht um einiges mehr Charme, als ein billig nachproduziertes Duplikat aus der heutigen Zeit? Das Einkaufen in einem Second Hand Laden wird so schnell zur aufregenden „Schatzsuche". Immerhin kaufen Sie nicht langweilige Mode von der Stange, die jeder trägt, sondern können Ihren Stil durch ausgefallene Einzelstücke ganz entscheidend prägen. Und schließlich kommt ja jeder Trend irgendwann wieder. Und wenn alles nichts hilft, gibt es ja immer noch den Gang zum Schneider. So lassen sich aus alten Schätzen ganz schnell topaktuelle Modelle schneidern, mit denen Sie sicher alle Blicke auf sich ziehen.